Dragon Quest Wiki
Advertisement

Apus Major ist ein Charakter aus Dragon Quest IX. Er ist der Anführer der Himmlischen aus dem Observatorium und gleichzeitig ihr Ältester.

Äußeres Erscheinungsbild[]

Apus Major ist ein älterer Mann mit großem weißem Bart und ausladendem Bauch. Er trägt ein himmlisches Gewand, welches an der Taille von gelb nach grün wechselt, sowie durch fünf braune Riemen verziert wird und einen Gehstock, dessen Haupt ein silberner Raubvogel bildet und unten spitz zuläuft. Er trägt eine Glatze, wobei einige Haarbüschel aus jüngeren Zeiten nach hinten abstehen. Wie alle Himmlischen besitzt er weiße Flügel, wobei Apus Majors Schwingen größer sind, als die der anderen Bewohner des Observatorium und einen Glorienschein.

Auftritte[]

Dragon Quest IX[]

Apus Major geleitet den Protagonisten durch das Tutorial und schickt ihn los, um nachzusehen, ob Yggdrasil, der Weltenbaum, schon Früchte trägt.

Später, als der Held ins Observatorium zurückkehrt, ist Apus Major sehr erleichtert und lobt den Protagonisten aufgrund seiner heldenhaften Taten in der Welt der Sterblichen.

Persönlichkeit[]

Als Anführer der Himmlischen vereint Apus Major Strenge mit Einfühlsamkeit. Er ist zwar nur leicht aus der Fassung zu bringen, ist jedoch schnell besorgt, wenn sich außergewöhnliche Ereignisse abspielen. Er wird vom festen Glauben angetrieben, dass die Himmlischen eines Tages mit ihrer Aufgabe, dass Protektorat zu schützen, fertig sein werden und in das Reich des Allmächtigen aufgehen. Apus Major bietet jedem Geschöpf Hilfe an und wird von allen Himmlischen geschätzt und geachtet.

Fähigkeiten[]

Der älteste Himmlische ist geschickt darin, dass Observatorium zu leiten und anderen Personen zu helfen. Dank Apus Major Alter hat er schon viel Erfahrung sammeln können.

Beziehungen[]

  • Held(in): Apus Major setzt viel Vertrauen in den Protagonisten und betreut ihn des öfteren mit wichtigen Aufgaben. Er sagt diesem außerdem großes Potenzial voraus.

Trivia[]

  • ,,Apus‘‘ bedeutet Paradiesvogel und symbolisiert ein Sternenbild des Südhimmels.
    • Gleichzeitig ist dieser Begriff auch die Bezeichnung einer Vogelgattung.
Advertisement