Fandom


Diese Seite enthält eine Auflistung an Richtlinien, die die Gestaltung von Artiklen und Seiten betreffen. Es wird darum gebeten, dass sich alle Benutzer an diese halten, um im Wiki einen gewissen Standard und eine hohe Qualität zu gewährleisten.

Hinweis: Diese Seite enthält wiki-interne Vorgaben. Für das vollständige Verständnis sind möglicherweise Standard-Wiki-Kenntnisse erforderlich, mit welchen sich u.a. hier vertraut gemacht werden kann.

Artikel

Als Artikel werden solche Seiten bezeichnet, die keinen speziellen Namensraum zugewiesen bekommen und die thematische Inhalte behandeln.

Allgemeines

  • Ein Artikel sollte immer mit einer Einleitung beginnen. Diese besteht in der Regel aus einem Basissatz, der den vollständigen Artikelnamen enthält, sowie zwei bis drei einleitenden Sätzen.
  • Bei der ersten Erwähnung des Artikelnamens (in der Regel im Basissatz) ist dieser fett zu schreiben.
  • Sollte eine Infobox eingebunden werden, so ist diese noch vor der Einleitung im Quelltext zu positionieren.
  • Wenn eine Vorlage, die den kompletten Artikel betrifft, also z.B eine Hinweis-Vorlage, eingebunden wird, so ist diese in die allererste Zeile des Quelltextes zu schreiben.
  • Artikel des gleichen Typs, also z.B alle Monster-Artikel, sollten einer einheitlichen Struktur folgen.
  • Alle Artikel sind in einem neutralen und objektiven Stil zu verfassen. Subjektive Meinungen, Umgangssprache oder eingedeutschte Gaming-Begriffe (z.B. looten, farmen, CPU, etc.) sind nach Möglichkeit zu vermeiden.
  • Es sollte auf einen angenhemen Lesefluss geachtet werden. Deshalb ist unbedingt auf korrekte Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik zu achten. Zudem sollte eloquent formuliert werden. Wiederholungen sind zu vermeiden.
  • Mit Bildern ist allgemein sparsam umzugehen. Diese sollten nur eingefügt werden, wenn sie den inhaltlichen Aspekt unterstreichen und nicht den Lesefluss, z.B. durch Zeilenumbrüche, stören.
  • Vor dem Abspreichern eines Artikel sollte immer die Vorschau-Funktion verwendet werden, um etwaige Fehler noch vor dem Sichern ausbessern zu können. Dies verhindert eine übermäßige Anzahl an Bearbeitungen kurz hintereinander und somit eine unüberscihtliche Versionsgeschichte.
  • Jede Bearbeitung ist mit einer Zusammenfassung der Änderungen zu versehen sowie gegebenenfalls als "Kleine Änderung" zu markieren.

Überschriften

  • Zwischen den eine Überschrift definierenden Zeichen ist jeweils ein Leezeichen zu ergänzen.
    • Also: == Text ==
  • Überschriften der Ordnung 3 oder niedriger sind zusätzlich fett zu schreiben.
    • Also: === '''Text''' ===
  • Eine Überschrift sollte niemals verlinkt werden.
  • Reine Überschriften ohne Inhalt erfüllen keinen Zweck und sind deshalb nicht erwünscht.

Tabellen

  • Tabellen sind grundsätzlich im Standard-Design und mit ihrer maxinmalen Breite einzubinden.
  • Die einzelnen Zellen einer Tabelle sollten untereinander angeordnet werden.
  • Eine Sortierbarkeit einzelner Spalten sollte nur im Falle einer sinnvollen Einheit (z.B. variierende Zahlenwerte) festgelegt werden.

Links

  • Prinzipiell ist jeder Begriff, den der Themenkreis des Wikis einschließt, zu verlinken, auch wenn es sich noch um einen toten Link handeln sollte.
  • Auch in Infoboxen oder Tabellen sind entsprechende Begriffe zu verlinken.
  • Ein Link auf eine Spiele-Seite ist, außer in Infoboxen oder Tabellen, stets kursiv zu gestalten.
    • Beispiel: ''[[Dragon Quest IV: Die Chronik der Erkorenen|Dragon Quest IV]]''
  • Kein Begriff sollte in einem Artikel doppelt verlinkt sein. Deshalb ist bei einer Wortwiederholung darauf zu achten, ob schon an einer anderen Stelle im Artikel ein Link erstellt wurde.
  • Externe Links oder interlinguale Links sollten nur in Ausnahmefällen verwendet werden.

Kategorisierung

Um jede Seite eindeutig zuordbar und klassifizierbar zu machen, ist es erforderlich, dass jede Seite unabhängig vom Namensraum kategorisiert wird. Je nach Namensraum unterscheidet sich jedoch die Vorgehensweise beim Kategorisieren:

Artikelnamensraum

Grundsätzlich kann nahezu jedem Artikel ein Artikeltyp zugeordnet werden. Die am häufigsten vertretenen sind die folgenden: Spiel; Charakter; Monster; Bossgegner; Ort; Gegenstand; Talent und Mechanik. Die meisten lassen sich noch weiter gliedern, beispielsweise "Talent" in "Zauber" und "Fähigkeit". Diese Klassifizierung ist für die Kategorisierung äußerst wichtig.

Primärkategorien

Die meisten Artikel lassen sich zudem entweder einem oder mehreren Spielen zuordnen. Bei den Primärkategorien wird die Zuordnung nach Spielen sowie die Zuordnung nach Artikeltyp verknüpft und in folgender Form dargestellt:
[[Kategorie:Spiel:Artikeltyp]]
Zu beachetn ist, dass zwischen den Doppelpunkten jeweils kein Leerzeichen zu setzen ist.

  • Beispiel 1: Dem Artikel "Morrie" lässt sich der Artikeltyp "Charakter" und das Spiel "Dragon Quest VIII" zuordnen, da er nur in diesem Spiel auftritt. Also erhält er folgende Primärkategorie:
    [[Kategorie:Dragon Quest VIII:Charaktere]]
    Zu beachten ist, dass bei der Kategorisierung keine vollständigen Spieltitel verwendet werden und man beim Artikeltyp jeweils den Plural verwendet.
  • Beispiel 2: Dem Artikel "Maribel Wittling" lässt sich ebenfalls der Artikeltyp "Charakter" zuordnen, allerdings taucht sie in mehreren Spielen auf. Deshalb wird das Schema für Primärkategorien einfach chronologisch angewandt und sie erhält folgende Primärkategorien:
    [[Kategorie:Dragon Quest VII:Charaktere]]
    [[Kategorie:Dragon Quest XI:Charaktere]]
    [[Kategorie:Dragon Quest Heroes II:Charaktere]]
    Zu beachten ist, dass in der chronologischen Auflistung zunächst numerisch die Spiele der Hauptreihe angegeben werden und im Anschluss die Ableger (= Spin-Offs). Bei den Ablegern gilt: Heroes vor Builders vor Monsters vor weiteren
  • Beispiel 3: Dem Artikel "Psaro" lassen sich gleich zwei Artikeltypen zuordnen, nämlich "Charakter" und "Bossgegner", weshalb dieser Artikel folgende Primärkategorien erhält:
    [[Kategorie:Dragon Quest IV:Charaktere]]
    [[Kategorie:Dragon Quest IV:Bossgegner]]
    ...
    Diese Liste ist dann chronologisch für alle Spiele, in denen der Charakter auftritt, fortzuführen.

Sekundärkategorien

Ergänzend zu den Primärkategorien kommen weitere Kategorien hinzu.
Bei den Sekundärkategorien werden eventuell zuordbare Spiele außer Acht gelassen und sich lediglich auf den Artikeltyp konzentriert. Es gilt folgende allgemeine Darstellung:
[[Kategorie:Artikeltyp]]
Zu beachten ist auch hier wieder das fehlende Leerzeichen sowie der Plural beim Artikeltyp.

  • Beispiel 1: Dem Artikel "Morrie" kann nun neben seiner Primärkategorie noch folgende Sekundärkategorie zugeordnet werden:
    [[Kategorie:Charaktere]]
    Da er außerdem noch (zumindest im Remake) ein spielbarer Charakter ist, bekommt er zusätzlich noch folgende Sekundärkategorie:
    [[Kategorie:Spielbare Charaktere]]
  • Beispiel 2: Auch der Artikel "Psaro" bekommt dieselben Sekundärkategorien wie in Beispiel 1, da dieser Artikel dieselben Kriterien erfüllt. Zusätzlich erhält er allerdings noch [[Kategorie:Bossgegner]] und [[Kategorie:Endgegner]].
  • Beispiel 3: Der Artikel "Thekla" erhält nur [[Kategorie:Charaktere]], da dieser Charakter weder spielbar ist noch als Boss- oder Endgegner auftritt.
  • Beispiel 4: Der Artikel "Kritischer Treffer" kann dem Artikeltyp "Mechanik" zugeordnet werden. Bei Artikeltypen wie "Mechanik" verzichtet man auf Primärkategorien, da die Definition einer Mechanik in verschiedenen Spielen häufig variiert und Mechaniken ohnehin für die meisten Spiele gelten. Deshalb erhält besagter Artikel lediglich folgende Sekundärkategorie:
    [[Kategorie:Mechanik]]

Tertiärkategorien

Zuletzt existieren auch noch Tertiärkategorien.
Diese orientieren sich an keiner direkten Klassifizierung, sondern sind nach spezifischeren Kriterien festzulegen und bis zu einem gewissen Grad optional. Dies bedeutet, dass versucht wird, für einen Artikel weitere Formen der Einordnung zu finden, die auch auf weitere Artikel zutreffen. Eine solche Klassifizierung kann beispielsweise nach der Spezies oder dem Beruf eines Charakteres, der Familie eines Monsters, der Architekur eines Gebäudes oder ähnlichem erfolgen.

  • Beispiel 1: Kalderasha aus Dragon Quest VIII ist ein Wahrsager. Dieser Beruf taucht immer wieder in Spielen der Dragon Quest-Reihe auf und wird von verschiedenen Personen ausgeübt. Es kann also mehreren Artikeln diese Tertiärkategorie zugeordnet werden, weshalb man dem Artikel "Kalderasha" folglich neben seinen Primär- und Sekundärkategorien auch noch [[Kategorie:Wahrsager]] zuordnet.
  • Beispiel 2: Dem Artikel "Maribel Wittling" kann man keine Tertiärkategorie zuweisen, da dieser Charakter nach keinen sinnvollen Charakteristika eingeteilt werden kann. Auch eine Kategorie wie z.B. "Bürgermeisterstochter" ist sinnlos, da man außer diesem Charakter kaum weitere finden würde, auf die dieses Atrribut ebenfalls zutrifft.

Beispiele

Einige Beispiele für vollständig kategorisierte Artikel:

  • Beispiel 1: "Gismar"
    [[Kategorie:Dragon Quest VII:Charaktere]] (Primärkategorie)
    [[Kategorie:Spielbare Charaktere]] (Sekundärkategorie)
    [[Kategorie:Charaktere]] (Sekundärkategorie)
    [[Kategorie:Prinzen]] (Tertiärkategorie)
  • Beispiel 2: "Maribel Wittling"
    [[Kategorie:Dragon Quest VII:Charaktere]] (Primärkategorie)
    [[Kategorie:Dragon Quest XI:Charaktere]] (Primärkategorie)
    [[Kategorie:Dragon Quest Heroes II:Charaktere]] (Primärkategorie)
    [[Kategorie:Spielbare Charaktere]] (Sekundärkategorie)
    [[Kategorie:Charaktere]] (Sekundärkategorie)
  • Beispiel 3: "Kritischer Treffer"
    [[Kategorie:Mechanik]] (Sekundärkategorie)
    [[Kategorie:Glücksbasierte Ereignisse]] (Tertiärkategorie)

Namensraum:Dragon Quest Wiki:

Seiten mit dem Namensraum Dragon Quest Wiki: wird stets [[Kategorie:Dragon Quest Wiki]] zugeordnet. Zum Teil können solche Seiten noch zusätzlich klassifiziert werden, wie beispielsweise sämtliche To-Do-Listen. Diese bekommen dann zusätzlich noch [[Kategorie:Dragon Quest Wiki:To-Do-Listen]] zugewiesen.

Namensraum:Kategorie:

Kategorienseiten sind stets mit der nächsten Überkategorie zu kategorisieren.

  • Beispiel: Die Kategorienseite "Kategorie:Dragon Quest IX:Charaktere" ist mit [[Kategorie:Charaktere]] zu versehen. Der Seite "Kategorie:Charaktere" wird wiederum [[Kategorie:!Hauptkategorie]] zugeordnet. Diese bildet die Spitze des Kategorienbaums und bekommt deshalb gar keine Kategorie zugewiesen.

Namensraum:Datei:

Für die Kategorisierung von Dateiseiten ist die Anleitung zum Hochladen von Dateien zu beachten!

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.