FANDOM


Dragonlord ist der Endgegner und damit der Hauptatagonist aus Dragon Quest I. Neben seiner eigentlichen menschlichen Form, kann er sich auch noch in einen weitaus stärkeren Drachen verwandeln. Er stahl die Lichtkugel und die Prinzessin Gwealin des Königreichs Alefgard, worauf dieses von Monstern heimgesucht wurde.